Landwirtschaft

HEIZWÄRME AUS SPEISERESTEN

Die Gemeinde Oberding hat 1,1 Millionen Euro in die kommunale Nahwärmeversorgung investiert. Am Montag ging die Anlage in Betrieb.

Ressourcen nutzen und die Umwelt schonen – diese Ziele verfolgt Oberding bei der Energieversorgung. „Der erste Schritt ist die Versorgung mit Nahwärme“, erklärte Bürgermeister Helmut Lackner

Erfahrung & Tradition seit 160 Jahren